WICKEY Spielturm Smart Camp

Bald ist es wieder soweit: Der Sommer steht vor der Tür. Für die Kinder bedeutet das jede Menge Spiel und Spaß. Vor allem wenn es im Haus einen Garten gibt, dann bietet der viele Möglichkeiten an, um sich dort zu vergnügen und sowohl allein als auch mit Freunden zu spielen. Richtig aufregend wird es jedoch mit einem Klettergerüst oder einem Spielhaus, wie zum Beispiel mit dem Spielturm WICKEY. Vor dem Kauf eines solchen Geräts sollte man sich ausführlich informieren. Hier gibt es alle wichtigen Informationen, die man über das Kinderholzhaus WICKEY, seine Funkionen sowie über den Kauf wissen muss.

WICKEY Spielturm Klettergerüst Smart Camp mit Schaukel & blauer Rutsche, Baumhaus mit Sandkasten, Kletterleiter & Spiel-Zubehör
  • Stylishes Strand-Baumhaus mit Doppelschaukel, Kletterwand, großem Sandkasten, Rutsche, flachem Holzdach und Sitzbank
  • Aus Massivholz - Kein Anstrich nötig - Schaukelbalken 9x9 cm - Verschiedene Aufstellmöglichkeiten
  • Erstklassige Qualität und maximale Sicherheit - Ausführliche Montageanleitung für einfachen Aufbau - Made in Germany
  • Die voraussichtliche Lieferung des Kletterturms kann sich bei Speditionsartikeln wie diesem um bis zu 4 Tage verschieben
  • Profitieren Sie von 10 Jahren Garantie auf alle Holzteile Ihres Spielgeräts, indem Sie gleich „8 Stück WICKEY Winkelanker“ dazu bestellen

Wichtige Fakten zum Kinderholzhaus WICKEY

  • Optisch ansprechendes Kinderhaus mit Doppelschaukel, Kletterwand, Sandkasten, Rutsche, flachem Holzdach und Sitzbank
  • Pfostenstärke 7x7cm – Schaukelbalken 9x9cm
  • Ausführliche Montageanleitung für den einfachen Aufbau
  • Made in Germany
  • Kesseldruckimprägniertes Massivholz
  • Bis zu zehn Jahre Garantie auf alle Holzelemente
  • Nur für Kinder ab einem Alter von drei Jahren und unter Aufsicht von Erwachsenen verwendbar

Das Kinderholzhaus von WICKEY – allgemeine Produktbeschreibung

Bei dem Kinderholzhaus von WICKEY handelt es sich um ein hochwertiges Multifunktionsgerüst aus Deutschland. Die zahlreichen Funktionen umfassen neben einer Doppelschaukel, einer Kletterwand und einer Rutsche auch einen großen Sandkasten. Eine Sitzbank bietet den Kindern einen Platz, um es sich bequem zu machen und zu sitzen. Ein flaches Holzdach schütz vor Regen und Witterung. Sowohl die Balken für die Schaukel als auch die Pfosten sind sehr stabil und standhaft und bieten so auch über viele Jahre Sicherheit und einen zuverlässigen Stand. Bei dem verwendeten Material handelt es sich um kesseldruckimprägniertes Massivholz für besondere Stabilität. Wichtig zu wissen ist, dass das Kinderholzhaus WICKEY nur für Kinder ab einem Alter von drei Jahren genutzt werden kann. Außerdem müssen die Kinder während der Nutzung die ganze Zeit von einem Erwachsenen beaufsichtigt werden.

Ist der Kauf des Kinderholzhauses WICKEY sinnvoll?

Kinder spielen bei schönem Wetter gern draußen. Vor allem wenn man über einen Garten verfügt, dann bietet der viele Möglichkeiten damit die Kinder spielen können, ohne das man hierfür das Haus verlassen muss. Für solche Situationen ist ein Kombisystem wie das Kinderholzhaus von WICKEY eine sehr gute Lösung. Das Produkt bietet viele verschiedene Funktionen, wie eine Rutsche und eine Schaukel und verfügt über einen Sandkasten. So gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um sich mit dem Kinderhaus zu beschäftigen und es wird nicht langweilig. Dank des Dachs ist das Holzhaus darüber hinaus auch bei Regen nutzbar. Die Sitzbank kann um einen Tisch erweitert werden und so können die Kinder auch gemeinsam im Holzhaus WICKEY essen. Ob aber letztlich die Anschaffung sinnvoll ist bzw. infrage kommt oder nicht, dass muss jeder Käufer für sich selbst entscheiden. Hier kommt es dann auch auf die Kosten, auf die Größe des Gartens, usw. an.

Worauf sollte man beim Kauf des Kinderholzhauses von WICKEY achten? Was sollte man wissen?

Bevor man sich dazu entscheidet, dass Kinderholzhaus WICKEY zu kaufen oder ein Holzhaus auszuwählen, sollte man einige Dinge beachten. So ist es zum Beispiel sehr wichtig, dass man sich im Vorfeld gründlich über das jeweilige Produkt sowie die Auswahl insgesamt informiert. Außerdem sollte man die Kinderhäuser, die sich in der engeren Auswahl befinden ggf. miteinander vergleichen. So lernt man die Vor- und Nachteile kennen und weiß, was die verschiedenen Produkte auszeichnet. Außerdem wichtig sind Sicherheit sowie die Qualität und Verarbeitung. Ansonsten kann es zu Unfällen kommen. Aus diesem Grund verfügt das Kinderspielhaus von WICKEY über verschiedene Prüfsiegel. Ein weiterer Punkt, auf den man bei dem Kauf des Kinderspielhauses WICKEY achten sollte, ist die Größe. Die Maße sind sehr wichtig, um zu bestimmen, ob das Kinderhaus überhaupt in den Garten passt. Vor der Auswahl macht es darüber hinaus ggf. Sinn, sich von einem Experten umfangreich beraten zu lassen. Und: Man sollte stets bedenken, dass die Nutzung des Kinderhauses WICKEY nicht ungefährlich ist. Aus diesem Grund darf das Spielgerät nur von Kindern ab einem Alter von drei Jahren genutzt werden. Außerdem muss immer eine Aufsichtsperson anwesend sein, um im Falle von Gefahr oder Problemen schnell eingreifen zu können.

Kinderspielhaus WICKEY – Technische Daten und Maße

In diesem Abschnitt geht es um die wichtigsten Eigenschaften, Maße und technischen Daten des Spielturmes aus dem Hause WICKEY. Diese Informationen sind wichtig bei der Planung und um zu schauen, ob der Turm sich in dem eigenen Garten installiert lässt oder nicht.

Bestandteile des WICKEY Spielturms

  • Sandkasten
  • Zwei Schaukeln
  • Rutsche
  • Sitzbank
  • Kinderhaus in der Turmspitze

Maße des Spielturms

  • Pfostenstärke: 7 x 7 Zentimeter
  • Schaukelpfosten: 9 x 9 Zentimeter
  • Bis zu 10 Jahre Garantie auf das Holz und den Spielturm

Sonstige Daten und Informationen

  • Für eine optimale Montage ist es zu empfehlen, zusätzlich acht WICKEY Winkelanker zusammen mit dem Turm zu bestellen.

WICKEY Spielturm – Fazit und Zusammenfassung

Der WICKEY Spielturm ist perfekt geeignet, um Kindern ab einem Alter von drei Jahren im eigenen Garten eine Freude zu machen. Der Turm von WICKEY verfügt über eine Rutsche und eine Doppelschaukel sowie über einen Sandkasten und ist damit bestens ausgestattet. Darüber hinaus bietet die Sitzbank, die um einen Tisch erweitert werden kann, die Möglichkeit sich auszuruhen oder zu essen. Das massive Holz wirkt edel und hochwertig und garantiert das die Kinder lange Spaß an dem Spielturm haben. Die Montage ist dauerhaft möglich und das speziell bearbeitete Holz bietet den notwendigen Schutz vor Witterung und Nässe. So muss der WICKEY Spielturm nach dem ersten Aufbau nicht mehr abmontiert werden, wenn zum Beispiel der Winter kommt. Wichtig zu beachten ist, dass sich der WICKEY Spielturm nur für den privaten Gebrauch eignet. Außerdem müssen die Kinder mindestens drei Jahre alt sein, um den Turn nutzen zu können. Ansonsten ist die Nutzung – mit Ausnahme des Sandkastens – zu gefährlich. In jedem Fall muss während des Spielens eine Aufsichtsperson anwesend sein, die auf die Kinder aufpasst. Auf keinen Fall dürfen die Kleinen mit dem Spielturm unbeaufsichtigt bleiben.